KNX Award Gewinner 2011                               KNX Award 2011.jpg

Im Rahmen der Elektrofachmesse "Power Days 2011" wurde unserem Unternehmen die große Ehre zu teil den KNX Austria Award 2011 überreicht zu bekommen!
Der KNX Award wird alle 2 Jahre an das beste und innovativste KNX / EIB Projekt verliehen. Unser KNX Bauftrage, Herr Jesner Matthias realisierte mit einer Privatvilla in Velden am Wörthersee unser bisher aufwändigstes EIB Projekt.

Nähere Infos zum Projekt "Privathaus Edwards" in Velden:

Ort: Velden am Wörthersee
Baujahr: 2010
Größe des Objekts: ca. 800qm

Nutzen des KNX bei diesem Projekt:
Zentralfunktionen wie zB. die gesamte Lichtsteuerung; Jalousiesteuerung über Wetterstation; Heizungszentralsteuerung; Fernüberwachung- da das Haus momentan als Ferienhaus genutzt wird; Außenbeleuchtung.

Technische Raffinessen:
Ferwartung und Visualisierung, Touchtableaus; Schnittstelle zur Crestron Audio- und Videosteuerung.

Beleuchtung: 
Die Beleuchtung wird über die Jungschalter, Crestron Anwesenheitssimulation, Touchtableaus usw. geschalten und gedimmt. Natürlich sind auch eine große Anzahl von Szenenfunktionen einprogrammiert worden.

Beschattung / Lichttechnik:
Die Beschattung erfolgt direkt vorort oder auch über die schon bei der bereits oben genannten Geräte, zusätzlich werden die Jalousien noch über die GIRA Wetterstation gesteuert.

Heizung:
Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung. Die Soll- Temperatur und der Betriebsmodus lassen sich ganz einfach über die Touchtableaus einstellen.

Überwachung:
Störmeldeerweiterung von Heizung und Wohnraumlüftung inkl. Alarmanlage.

Audio / Video:
Komplette Crestron Audioanlage.

Visualisierung: 
Mit der Visualisierung (EIB- Port von Bab- Tec) kann man ganz einfach auch von der Ferne zB. die Heizung überwachen und verändern.

einige Fotos:

    Haus Dämmerung außen.JPGEingang.JPG    Wohnzimmer.JPGTableau.JPG

 

Kesselspitze.jpg

Freudenhaus.jpg